Karriere

Die Europäisch-Iranische Handelsbank AG ist eine auf das Iran-Geschäft ausgerichtete Spezialbank mit Kunden und Geschäftspartnern in Deutschland und im Iran, aber auch in Europa und anderen Teilen der Welt. Wir unterliegen als deutsches Kreditinstitut den strengen Regeln der deutschen Bankenaufsicht und sind Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken.

Machen Sie den nächsten Schritt im Rahmen Ihrer persönlichen Karriereplanung bei der eihbank AG

Die Europäisch-Iranische Handelsbank AG – eihbank AG – ist als deutsches Kreditinstitut seit fast 50 Jahren in der Hansestadt Hamburg tätig. Als Spezialbank begleiten wir seit Jahren erfolgreich Banktransaktionen für den internationalen Handel mit dem Iran. Das Portfolio unserer Bankdienstleistungen erstreckt sich von Handels- und Projektfinanzierungen, der Abwicklung von internationalem Dokumentengeschäft, Bestätigungen und Diskontierungen von Akkreditiven bis hin zu Devisen- und Geldmarkttransaktionen. Hinzu kommt die Durchführung von Handelsfinanzierungen, die neben den klassischen Bankinstrumenten auch Lösungen für komplexe Finanzierungspakete beinhaltet.

Darüber hinaus stehen wir als Korrespondenzbank für die Abwicklung des internationalen Zahlungsverkehrs für europäische und iranische Banken zur Verfügung.

Mit unserer Expertise, die im Laufe der Jahre gereift ist, hat sich die eihbank AG als national und international anerkannter Finanzdienstleister einen Namen gemacht.

Im Rahmen einer Stellennachbesetzung suchen wir Sie als

Stellv. Abteilungsleiter/in (m/w/d)
Abteilung Risikomanagement / Meldewesen 

Ihre neuen Aufgaben bei uns: 

  • Prüfung aufsichtsrechtlicher Neuerungen auf Relevanz für die eihbank (z. B. im Umfeld Risikomanagement, Meldewesen und Gesamtbanksteuerung) und Überführung in entsprechende Umsetzungsprojekte.
  • Ansprechpartner/in für unsere Abteilungen zu aufsichtsrechtlichen Fragestellungen.
  • Mitarbeit in Projekten mit regulatorischem (z. B. im Neuprodukt-Prozess oder bei der Gestaltung von Kreditprozessen) und abteilungsübergreifendem Bezug (z.B. Gesamtbankrelevanz).
  • Mitarbeit im Bereich Risikocontrolling (z. B. Risikotragfähigkeit, Risikoberichterstattung sowie Risikoinventur und -strategie).
  • Überwachung gesamtbankbezogener Vorgaben sowie Sicherstellung der Einhaltung von Risiko-, Liquiditäts- und Renditezielen sowie aufsichtsrechtlicher Normen.
  • Weiterentwicklung von Methoden und Prozessen im Rahmen des Risikocontrollings mit den Schwerpunkten Liquiditäts-, Adressenausfall- und Marktpreisrisiken sowie operationelle Risiken.
  • Bewertung der operationellen Risiken und Durchführung von Self-Assessments.
  • Ermittlung von operativen Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung sowie Mitarbeit bei der Strategieplanung und -erstellung sowie Ableitung der operativen Budgetplanung.
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Aktionsplänen zur Verbesserung der Umsatzströme sowie zur Kosteneinsparung.

Folgende Fähigkeiten bringen Sie bei uns ein: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit fachbezogenem Schwerpunkt und/oder eine kaufmännische Ausbildung zum/r Bankkaufmann/-frau.
  • Berufserfahrung in den genannten Bereichen, idealerweise in einer Bank oder im banknahen Beratungs- und/oder Prüfungsumfeld inkl. Projekterfahrung.
  • Gute Kenntnisse aus dem Finanz- und Rechnungswesen.
  • Schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte analytische Fähigkeiten, hohe Lösungskompetenz und prozessorientiertes Denken und Handeln.
  • Professionelles, sicheres und überzeugendes Auftreten.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Team- und Motivationsfähigkeit.
  • IT-Affinität und sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Produkten.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten Ihnen attraktive Rahmenbedingungen: 

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem ambitionierten Team und einem international tätigen Finanzinstitut.
  • Moderner Arbeitsplatz in einer kapitalstarken Bank in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit, dieses selbst aktiv mitzugestalten.
  • Fundierte und praxisbezogene Einarbeitung
  • Fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
  • Flachen Hierarchien und kurze Entscheidungswege.
  • Vergütung nach Bankentarif inkl. betrieblicher Altersversorgung.
  • Variable Arbeitszeit und flexible Arbeitszeitmodelle.
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (Telearbeit) gemäß Betriebsvereinbarung.
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Sehr gute Verkehrsanbindung durch die Lage der eihbank AG im Herzen Hamburgs direkt am Chilehaus und in unmittelbarer Nähe von Rathaus und Mönckebergstraße.
  • Übernahme von ÖPNV-Kosten (HVV Proficard).

Wenn Sie unsere langjährige Erfolgsgeschichte mitgestalten möchten, freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Absolute Diskretion im Umgang mit Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an: personal@eihbank.de 

Machen Sie den nächsten Schritt im Rahmen Ihrer persönlichen Karriereplanung bei der eihbank AG

Die Europäisch-Iranische Handelsbank AG – eihbank AG – ist als deutsches Kreditinstitut seit fast 50 Jahren in der Hansestadt Hamburg tätig. Als Spezialbank begleiten wir seit Jahren erfolgreich Banktransaktionen für den internationalen Handel mit dem Iran. Das Portfolio unserer Bankdienstleistungen erstreckt sich von Handels- und Projektfinanzierungen, der Abwicklung von internationalem Dokumentengeschäft, Bestätigungen und Diskontierungen von Akkreditiven bis hin zu Devisen- und Geldmarkttransaktionen. Hinzu kommt die Durchführung von Handelsfinanzierungen, die neben den klassischen Bankinstrumenten auch Lösungen für komplexe Finanzierungspakete beinhaltet.

Darüber hinaus stehen wir als Korrespondenzbank für die Abwicklung des internationalen Zahlungsverkehrs für europäische und iranische Banken zur Verfügung. Mit unserer Expertise, die im Laufe der Jahre gereift ist, hat sich die eihbank AG als national und international anerkannter Finanzdienstleister einen Namen gemacht.

Im Rahmen einer Stellennachbesetzung suchen wir Sie als

Abteilungsleiter (m/w/d)
Abteilung Rechnungswesen

Ihre neuen Aufgaben bei uns: 

  • Verantwortung für sämtliche Aufgaben in den Themenbereichen Rechnungswesen und Steuern
  • Ordnungsgemäße Erstellung der Jahresabschlüsse und der Steuererklärungen für die Bank
  • Koordination und Begleitung der handels-, steuer- und aufsichtsrechtlichen Prüfungen
  • Übernahme der fachlichen und disziplinarischen Führung der Abteilung Rechnungswesen
  • Unterstützung der Entscheidungsträger der Bank durch zuverlässige, sachgerechte und verständliche Informationen und Auswertungen
  • Ansprechpartner für Grundsatzfragen im Handels- und Steuerrecht
  • Aktive Beteiligung und Unterstützung bei der Gremienarbeit sowie bei übergreifenden Projekten

Folgende Fähigkeiten bringen Sie bei uns ein: 

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer berufsspezifischen Zusatzqualifikation, ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen und mehrjährige Erfahrungen im Rechnungswesen, idealerweise bei einem Finanzinstitut
  • Führungserfahrung erwünscht und von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Handels- und Steuerrecht sowie Bankaufsichtsrecht
  • Hohe Eigenständigkeit, verbunden mit dem Gestaltungswillen, die Bank und die Abteilung Rechnungswesen aktiv weiterzuentwickeln
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge prägnant und verständlich sowie adressatengerecht zu formulieren, zu dokumentieren und zu präsentieren
  • Fähigkeit, strategisches und konzeptionelles Denken mit praxisnahen operativen Lösungen zu verbinden
  • Hohe Konzentrationsfähigkeit und präzises Arbeiten, auch unter Termindruck
  • Kompetenz, Professionalität, hohe Einsatzbereitschaft und kollegiales Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Team- und Motivationsfähigkeit
  • IT-Affinität und sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Produkten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen attraktive Rahmenbedingungen: 

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ambitionierten Team und einem international tätigen Finanzinstitut
  • Moderner Arbeitsplatz in einer kapitalstarken Bank in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit, dieses selbst aktiv mitzugestalten
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Angemessene, außertarifliche und leistungsbezogene Vergütung
  • Variable Arbeitszeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (Telearbeit) gemäß Betriebsvereinbarung
  • Sehr gute Verkehrsanbindung durch die Lage der eihbank AG im Herzen Hamburgs direkt am Chilehaus und in unmittelbarer Nähe von Rathaus und Mönckebergstraße
  • Förderung der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten
  • Mehrwerte bereits beim Weg zur Arbeit – durch das Jobticket der eihbank AG (HVV Proficard)

Wenn Sie unsere langjährige Erfolgsgeschichte aktiv mitgestalten möchten, freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Absolute Diskretion im Umgang mit Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an personal@eihbank.de 

Europäisch-Iranische Handelsbank AG
Personalabteilung
Depenau 2
20095 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 32109-696
E-Mail: personal@eihbank.de